PIXLIP GO

PIXLIP GO ist ein mobiles, werkzeugloses und hinterleuchtetes Präsentationssystem aus Kunststoff. In leichte Rahmenprofile sind LEDs integriert, die die Grafiken der Stoffbezüge in Szene setzen. Überzeugen Sie sich selbst von den flexiblen Kombinationsmöglichkeiten!

 

 

Häufig gestellte Fragen zum PIXLIP GO Messebausystems

Was sind die Stärken des PIXLIP GO-Systems?

  1. PIXLIP GO ist von innen beleuchtet. Ein LED-Modul wird steckerfertig in den Bodenrahmen eingesteckt und sorgt für homogene Ausleuchtung.
  2. Das Rahmensystem besteht aus Kunststoff. Dadurch ist es gering im Gewicht und gut transportabel.
  3. Die Profile lassen sich ohne Werkzeuge passgenau ineinanderschieben.
  4. Die Flächen sind mit Textil bespannt, das einen hochwertigen Druck nach Kundenwunsch erhält. Die Textilbahn lässt sich mittels Keder mühelos aufziehen und jederzeit schnell austauschen.
  5. PIXLIP GO ist ein Baukastensystem, also beliebig zu kombinieren oder zu erweitern.
  6. Alle Komponenten sind praktisch verpackt in einer Tragetasche oder einem Versandkarton, ideal für temporäre Präsentationen.

Wie funktioniert die Hinterleuchtung bei PIXLIP GO?

Das Präsensationselement besteht aus Rahmenprofilen, die über ein Stecksystem miteinander verbunden werden. Das Bodenprofil hat eine Schiene, in die ein vorgefertigtes LED-Modul einfach eingeklickt wird. PIXLIP GO arbeitet mit effizienter langlebiger Osram-Technik: Die 30 Leuchtdioden pro Modul haben 45 Watt und entwickeln kaum Wärme. Mit 6.500 Kelvin liegt die Lichtfarbe im Bereich Tageslichtweiß, was den Farbdruck auf den textilen Flächen intensiv zum Leuchten bringt. Das LED-Modul ist steckerfertig; ein Netzteil wird mitgeliefert, ebenso ein Adapter mit EU-spezifischen Steckertypen. Alle Bauteile sind CE-konform.

Wofür lässt sich PIXLIP GO nutzen?

Das modulare und mobile Präsentationssystem ist PIXLIP GO sowohl als Einzelmodul als auch als komplexer Messestand einsetzbar. Da die Module in unterschiedlichen Abmessungen erhältlich sind, eignen sie sich als Werbeflächen in Form von Kundenstopper, Leuchtstele oder Leuchtkasten für Einsätze auf Messen, Veranstaltungen oder im Geschäft. Sie lassen sich auch als Leuchttheke oder Lichtpult nutzen. Für den Messeeinsatz gibt es Sets bestehend aus Counter und Messewand in diversen Größen. Das Baukastensystem ermöglicht beliebige Kombinationen, beispielsweise auch als Eckstand oder mit Messekabine. Zubehörteile wie Systemverbinder, Tür-Set, Seitenblenden oder Prospektständer sind jederzeit nachbestellbar.

PIXLIP GO - Das mobile und beleuchtete Präsentationssystem aus Kunststoff!

PIXLIP GO ist das erste mobile und beleuchtete Präsentationssystem aus Kunststoff. Das flexible Stecksystem basiert auf leichten Kunststoffprofilen, die mit Textildrucken bespannt und mit integrierten Modulen hinterleuchtet werden. Für den schnellen Auf- und Abbau werden dabei weder Werkzeuge, noch technische Vorkenntnisse benötigt. Alle Bauteile werden in einer praktischen Tragetasche verpackt.

PIXLIP GO Aufbauvideo:

Modularität/Mobilität

Alle PIXLIP GO Rahmenprodukte folgen dem übergeordneten Systemgedanken und lassen sich mit Hilfe der Verbinder problemlos miteinander zu Wänden oder ganzen Messeständen verbinden. Das Zubehörsortiment bietet dabei alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmenspräsentation.
Das einfache Stecksystem und die Leichtbauweise aus Kunststoff ermöglichen nicht nur einen schnellen Auf- und Abbau der Präsentationsfläche. Dank des geringen Gewichts der zerlegbaren Bauteile, lässt sich PIXLIP GO auch einfach in der mitgelieferten Tragetasche verstauen und transportieren. Das verleiht PIXLIP GO die einzigartige Mobilität, die das Produkt auszeichnet.

Rahmen

Die PIXLIP GO Rahmen basieren auf einem einfachen Stecksystem, das weder Werkzeug noch Erfahrung erfordert. Der Aufbau erfolgt nahezu intuitiv. Die wenigen Bauteile werden lediglich passgenau ineinander geschoben. Schrauben und andere Fixierungen werden nicht benötigt, da die Reibung des Kunststoffs und das gespannte Textil dem Rahmen bereits ausreichend Stabilität verleihen. Durch die intuitive und schnelle Handhabung lässt sich der Rahmen auch von ungeübten Händen innerhalb einer Minute entspannt auf- oder abbauen ohne Verletzungsrisiko.

LED Modul

Seine Fernwirkung verdankt PIXLIP GO der integrierten Beleuchtung, die die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden auf sich zieht. Dank des umfassenden Systemgedankens werden die hocheffi zienten LED Module nicht umständlich verschraubt, sondern einfach in das Profil geschoben. Dort sind sie vor Stößen und sonstigen Umwelteinflüssen geschützt.

Textil

Seine Individualität verdankt der PIXLIP GO Rahmen dem bedruckten Textil. Dank des umlaufenden Gummikeders kann der Druck einfach in die dafür vorgesehene Rahmennut gedrückt werden. Auch ohne Vorkenntnisse lassen sich Vorder- und Rückseite innerhalb weniger Minuten einspannen. Hierbei unterstützt zusätzlich der patentierte Print Clip, der bereits am Textil vorbefestigt ist.