Sprossenleiter – ein wahres Multitalent

Ob beim Auf- oder Abbau eines Messestandes, bei den Vorbereitungsmaßnahmen oder beim Verstauen des Zubehörs - eine Sprossenleiter ist dabei stets eine große Hilfe. Mit möglichst wenig Aufwand, kleinem Platzbedarf und günstigen Transportmöglichkeiten, ist die Sprossenleiter ein wahres Multitalent.

Für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort ist es dabei natürlich besonders wichtig, dass Ihre Leiter möglichst stabil und robust und natürlich leicht zu transportieren ist. Besonders wichtig ist selbstverständlich auch die Arbeitssicherheit. Breite Trittflächen ermöglichen einen sicheren und stabilen Halt während der Arbeit. Stabile Auflageflächen garantieren einen sicheren Halt, selbst auf unebenem Gelände. Spreizsicherungen und Sicherungshaken sorgen dafür, dass die Leiter auch auf schwierigem Untergrund nichts von ihrer Standfestigkeit einbüßt und so ein rundum sicheres Arbeiten ermöglicht.

Doppelleiter oder Anlegeleiter

Für jedes Einsatzgebiet gibt es die richtige Leiter. Anlegeleitern benötigen deutlich weniger Aufstellfläche, dafür aber natürlich eine stabile Anlegestelle. Ein weiterer Vorteil ist die Platzersparnis beim Transport. Handelt es sich zudem um eine Teleskop-Anlegeleiter, so lässt sich Ihre Sprossenleiter sehr platzsparend zusammenschieben und passt so in jeden Kofferraum. Stabilität und Verdrehsicherheit sind dabei natürlich von besonderer Wichtigkeit.

Eine Doppelleiter benötigt dagegen zwar eine größere Aufstellfläche, bietet dafür aber den Vorteil der beidseitigen Begehbarkeit. Oft kommt es vor, dass an einer kniffligen Stelle mindestens vier Hände benötigt werden. Mit einer beidseitig begehbaren Sprossenleiter ist das dann kein Problem mehr. Festen Stand erhält die Doppelleiter durch ihre breite Standbasis. Auch die breite Auftrittsfläche der Sprossen gewährleistet höchsten Komfort und Sicherheit bei der Arbeit. Selbst große Arbeitshöhen lassen sich so mühelos realisieren.

Bei einer Mehrzweckleiter sind die Einsatzmöglichkeiten natürlich noch deutlich vielfältiger. Je nach Modell kann sich diese Sprossenleiter entweder verlängern oder verkürzen lassen oder bietet eine zusätzlich verlängerbare Seite. So lassen sich auch Höhenunterschiede mühelos ausgleichen. Treppengängigkeit ist dann kein Problem mehr und auch der Einsatz auf unebenem oder rutschigen Untergrund ist kinderleicht möglich. Besonders praktisch ist, dass sich diese Sprossenleitern, aufgrund der ausziehbaren Holme, für den Transport klein und kompakt zusammenschieben lassen.

Holz oder Aluminium

Die Holzvariante der Sprossenleiter ist natürlich ein zeitloser Klassiker. Vielseitig einsetzbar, robust und günstig bietet die Holzleiter alles, was man für eine normale Verwendung benötigt. Hier sind Sie allerdings auf eine bestimmte Größe festgelegt, da ein Holzmodell nicht so flexibel einsetzbar ist, wie ein vergleichbares Aluminium-Model mit Teleskopschienen.

Aluminium-Modelle sind dagegen in der Regel deutlich leichter als die Holzausführung. Durch die größere Flexibilität der Aluminiumleiter, lässt sich diese Sprossenleiter natürlich auch vielfältiger einsetzen. Teleskopschienen ermöglichen dabei eine fast unbegrenzte Variationsmöglichkeit. Egal, ob niedrige oder sehr große Arbeitshöhe, bei einem flexiblen Aluminium-Modell müssen Sie die Sprossenleiter nicht ständig wechseln, sondern Sie können sich die Sprossenleiter durch das Angleichen der Teleskopschienen einfach und schnell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Robust und stabil, stets startbereit und mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen, erleichtert Ihnen eine Sprossenleiter nicht nur die Messearbeit, sondern ist darüber hinaus in vielen weiteren Bereichen vielseitig einsetzbar.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Suche wird ausgeführt