LEDUP Messesystem

LEDUP ist das werkzeuglose Stecksystem für mobile Alu-Leuchtdisplays auf Ihrem Messestand - eine Eigenmarke von Messebau.de. Kombinieren oder ergänzen Sie nach Belieben. Praktisch verstaut im Rollkoffer ist Ihr Display samt Textildruck und LED-Leiste immer griffbereit.

Häufig gestellte Fragen zum LEDUP Messesystem

Wo finde ich Aufbauanleitungen für mein LEDUP-Modul?

Über einen Link zur Dropbox gelangen Sie zur Aufbauanleitung LEDUP.

Wo kann ich Nachdrucke für mein LEDUP-Messesystem bestellen?

Es ist problemlos möglich, Drucke oder auch Nachdrucke für die LEDUP-Messestandsysteme über Messebau.de zu beziehen. Auf den Produktseiten ist erläutert, welche Angaben wir für einen korrekten Druck benötigen. Dort finden Sie auch eine Druckdatenvorlage als pdf und einen Link zum Hochladen Ihrer Daten.

Was mache ich, wenn eine LED in meinem LEDUP-Messesystem kaputt ist?

Das LEDUP-Messesystem ist bei der Stiftung ear (Stiftung elektro-altgeräte-register) angemeldet. Diese kümmert sich im Auftrag des Gesetzgebers um die Rücknahme und umweltverträgliche Entsorgung von Elektronikschrott. Dadurch wird der Verkauf eines LED-Messesystem-Elements erfasst und ein Recycling defekter oder ausgedienter LEDs ist möglich. Wir wickeln das für Sie ab.

LEDUP Leuchtdisplays - die Eigenmarke von Messebau.de!

Ein Stecksystem für mobile Leuchtdisplays der Extraklasse ist das LEDUP Messesystem. Wir von Messebau.de wissen, was unserer Kunden brauchen: hohe Leuchtkraft und gleichmäßige Ausleuchtung, dabei einfache Handhabung und werkzeuglose Montage sowie spezielle Kombiangebote und Ausbaumöglichkeiten. Deshalb bieten wir Ihnen mit LEDUP leuchtstarke und brillante Textildrucke in federleichten Displays, die Sie als Set komplett im Rollkoffer bekommen.

LEDUP Showroom - Virtueller Rundgang in 3D!

Der 3D LEDUP Showroom zeigt Ihnen das LEDUP Messesystem anhand von verschiedenen Messestand-Beispielen wirklichkeitsgetreu aus verschiedenen Blickwinkeln. Jetzt anklicken und einen virtuellen Rundgang beginnen!

Hier gehts zum virtuellen LEDUP Showroom:

https://www.lightbox.design/virtualshowroom/bigledup/index.htm

Stabil, flexibel, kompatibel – kurz: LEDUP

Es liegt an der Bauweise, dass sich beim LEDUP-System aus ganz leichten Aluprofilen sehr standsichere Displays aufbauen lassen. Die Form der Profile ist durchdacht, und die Steckverbinder sind darauf abgestimmt, dass sie unsichtbar Halt geben. Sie sorgen sogar dafür, dass der Rahmen immer rechtwinkelig und gerade steht! So ist es problemlos, den Textildruck einzuführen. Außerdem erlaubt es die sorgfältige Konstruktion, mehrere Elemente aneinanderzureihen, ohne dass die Stabilität leidet. Unser System hat eine Standardbautiefe von 1200mm. 

Bequemer Transport im All-in-One-Hartschalenkoffer

Der raffinierte ABS Transportkoffer macht es möglich, Profile und Druck separat voneinander sicher aufzubewahren und trotzdem schnell zur Hand zu haben. Jedes Teil hat seinen Platz im Schaumstoff-Inlay und ist zudem nummeriert. Nehmen Sie den Hartschalenkoffer überall mithin! Mit Rollen und Griff ist er bequem zu transportieren. Und dank praktischer Maße von nur 1,20m Länge und geringem Gewicht von nur 28kg ist der Koffer rasch im Auto verstaut. Bei mehreren LEDUP Systemen profitieren Sie von einer kostengünstigen Verpackung auf Europalette.

Recycling für die LEDs

Uns ist der Nachhaltigkeitsgedanke wichtig, deshalb ist das LEDUP Messesystem gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz bei einer gesetzlich zugelassenen Registrierstelle gemeldet. Die Stiftung ear (Stiftung elektro-altgeräte-register) kümmert sich um die Rücknahme und umweltverträgliche Entsorgung von Elektronikschrott. So werden illegale Exporte verhindert, Rohstoffe wiederverwendet und die Umwelt geschützt. Durch den Kauf eines registrierten LED-Messesystem-Elements haben Sie die Möglichkeit, defekte oder ausgediente LEDs einem Recycling zuzuführen.

Persönliche Beratung

Heiko
Gatterthum
Melanie
Rosenbach
Dennis
Trump

Adresse:
Messebau.de
Waltherstraße 78
51069 Köln
Deutschland

Fax:
+49 (0) 221 96 97 91 78

Montag 08:00 – 17:00
Dienstag 08:00 – 17:00
Mittwoch 08:00 – 17:00
Donnerstag 08:00 – 17:00
Freitag 08:00 – 17:00

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ihre Nachricht nur während unserer Geschäftszeiten beantworten können.