Prospektständer: Mehr als nur Entnahmequelle für Informationen

Jede Messe erfordert eine gute Vorbereitung, um den Ansprüchen Ihrer Kunden gerecht zu werden. Je schneller potentielle Kunden an Informationen und Unterlagen über Ihre Produkte gelangen, desto besser. Viele Menschen scheuen sich gerade in für Messen dicht gedrängten Menschenmassen direkten Kontakt zu suchen und informieren sich gern unabhängig vom anwesenden Fachpersonal. Deshalb leisten Prospektständer hier wertvolle Dienste. Sie sind flexibel und können jederzeit umgestellt werden, wenn sich der vorherige Standort als ungünstig erweist.

Abhängig von der Ausführung des Prospektständers bietet er eine große Entnahmefläche, um die Nachfrage nach Prospekten und Produktunterlagen zu erfüllen. Wenn Sie einen Prospektständer kaufen und überlegen, wie viele Fächer dieser haben sollte, vergessen Sie keinesfalls, dass der Mix der Prospekte ebenso wichtig ist. Viele Kunden nutzen die Gelegenheit, sich über bestimmte Produkte zu informieren. Enthält der Prospektständer jedoch eine interessante Vielfalt an Artikeln und Unterlagen vertieft das das Interesse und damit die Verweildauer des Kunden vor dem Ständer und damit auch vor Ihrem Messestand.

Kriterien für einen erfolgsversprechenden Messeverlauf

Prospektständer für Messe und Tagungen sollten gut positioniert sein, um die Aufmerksamkeit Ihrer potentiellen Kunden zu wecken. Ob Sie einen Prospektständer kaufen, der nur eine einzige Entnahmemöglichkeit bietet oder einen Ständer, der 3 oder mehrere A4-Fächer enthält, hängt von Ihren Absichten ab. Möchten Sie die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Produkt, ein Vorzeigeprodukt vielleicht, konzentrieren macht es durchaus Sinn, einen Ständer mit einem einzigen Entnahmebereich zu positionieren. Mehrere Fächer geben Ihren Kunden mehr Informationen zu einem Produktbereich oder zueinander passenden Artikeln. Sie sollten nicht außer Acht lassen, dass verschiedenste Folder und Prospekte auch das Interesse an bislang unbekannten Artikeln wecken können.

Erfahrungsgemäß sind Prospektständer günstig, die eine Entnahme möglichst bequem machen. Ein bis zum Boden reichender Ständer birgt die Gefahr, dass das Infomaterial aus den tiefer gelegenen Fächern aus Bequemlichkeit oder Desinteresse nicht mehr wahrgenommen wird. Ständer für die Entnahme Ihrer aktuellen Kataloge sind idealerweise an beiden Seiten des Messestandes zu finden.

Professionalität und Kompetenz zeigen

Die Kundenansprache ist auf Messen ein wesentlicher Faktor, denn ein Prospekt, der Interesse weckt, führt im Idealfall zu einem Gespräch, das potentielle Aufträge einleiten kann. Somit ist ein Prospektständer für Messe und andere Veranstaltungen als Eisbrecher zu sehen. Nützen Sie die Gelegenheit, Prospektständer günstig zu kaufen, um Ihre Unternehmensphilosophie und Ihr Portfolio bestmöglich zur Schau zu stellen. Die Mitbewerber sind wachsam und buhlen ebenso um die Gunst neuer Auftraggeber.

Beidseitig bestückte Entnahmemöglichkeiten bieten viel Platz. Beim typischen Gedränge auf Messen ist es natürlich praktisch, von beiden Seiten jederzeit Zugriff auf Flyer und Produktunterlagen zu haben. Falls Sie Fragen haben bezüglich Prospektständer kaufen oder den sinnvollen Einsatz der unterschiedlichen Ständervarianten sollten Sie sich nicht scheuen den kompetenten Rat erfahrener Messebau-Experten einzuholen. Eine erfolgreich verlaufende Messe mit vielen neuen Kundenkontakten kann ein Kick-Starter für Ihr Unternehmen sein. Also nutzen Sie jegliche Möglichkeit, die Produkte des Unternehmens mithilfe der Prospektständer optimal ins Rampenlicht zu stellen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Suche wird ausgeführt