Messestand Traversen

Traversen sind ideal für individuelle Messestände. Sie verbinden und stabilisieren und sind darüber hinaus Tragwerk für Lautsprecher, Banner oder Tonanlagen. Nutzen Sie die erweiterten Möglichkeiten.

Häufig gestellte Fragen zu Traversen

Welche Art Traversen gibt es für Messestände?

Traversen unterscheidet man nach der Anzahl der Verknüpfungspunkte. Es gibt 1-Punkt-, 2-Punkt-, 3-Punkt- und 4-Punkt Traversen. Je mehr, um so tragfähiger ist die Traverse und umso stabiler wird der Messestand. Alle Traversen lassen sich sowohl horizontal als auch vertikal verbauen. Die einfachste Form, die 1-Punkt Traverse, eignet sich bestens als Trägersystem für ein Poster oder eine leichte Leuchte. Oder sie bildet den Rahmen für ein Banner oder eine Leinwand. 2-Punkt Traversen sind bereits stabil genug für die Konstruktion eines Messestands. Für flexible Messestände mit umfangreicher Beleuchtungsanlage sind 3-Punkt Traversen üblich. Noch mehr Tragkraft und Knicksicherheit bieten 4-Punkt Traversen, mit denen komplette Bühnenaufbauten möglich sind. Eine Schwerlasttraverse besitzt diagonale Verstrebungen, so dass auch größere Distanzen ohne Einbußen der Tragfähigkeit überbrückt werden können.

Wofür eignen sich Traversen?

Traversen eignen sich als Trägersysteme für den Messestand, um daran Poster, Leuchten, Lautsprecher oder dergleichen aufzuhängen. Sie sind Verbindungselemente, beispielsweise in der Konstruktion des Messestands. Gleichzeitig dienen sie der Stabilisierung der Aufbauten, insbesondere, wenn zusätzliche Lasten aufgehängt oder montiert werden. Traversen helfen, Distanzen zu überbrücken – selbst große Spannweiten meistern sie. Wer Traversen häufig auf Messen einsetzen möchte, kann auf Klapptraversen zurückgreifen, die nur wenig Lagerplatz benötigen. Sehr gebräuchlich sind Traversen bei Bühnenanlagen, bei denen sie Beleuchtung und Lautsprecher tragen. Eine Traverse kann auch als Werbesäule eingesetzt werden, beispielsweise indem sie mit einer Husse versehen wird, bestenfalls mit Innenbeleuchtung. Außerdem sind Traversen Stilelemente, die einem Messestand gewollt einen technischen Look verleihen. Passend dazu gibt es auch Messemöbel aus Traversenelementen.

Was zeichnet gutes Traversen Zubehör aus?

Um Konstruktionen mit Traversen errichten zu können, sind feste Verbindungen erforderlich. Wichtig ist, dass das Zubehör aus hochwertigem Material besteht und ebenso verarbeitet wurde, so dass es passgenau, solide und bruchstabil ist. Für jeden Traversentyp (Baureihe, Durchmesser, Länge) gibt es passende Zubehör-Produkte. So benötigen Sie beispielsweise für die Verbindung zweier Traversen Konsusverbinder oder Halbkonen. Geht es über Eck, so brauchen Sie Eckverbinder bzw. Würfel, die mit Konen bestückt sind. Auch Knickelemente für rechts oder links gibt es passend zur jeweiligen Traverse. Adapter helfen Ihnen, auch ungewöhnliche Konstruktionen zu errichten, während Klauen für die notwendige Stabilität sorgen. Damit sich eine Verbindung nicht lockert, sichern Sie sie mit Splinten oder konischen Stiften. Noch mehr Sicherheit bringen Ihnen R-Clips und funktionale Verriegelungen. Um Leuchten, Lautsprecher oder Displays an Traversen aufhängen zu können, nehmen Sie Coupler. Auch sie sind auf die Traversen abgestimmt, beispielsweise schmal, dünn, halb, drehbar oder fixierbar. Sie sind so konstruiert, dass Aufhängen und Fixieren schnell und einfach erfolgen kann. Außerdem gibt es Sonderformen: So verriegelt sich der Selflock Haken an schwer zugängliche Stellen selbst. Ein Spacer überbrückt Längenunterscheide der Traversen. Ein Drehgelenk ermöglicht Positionierungen in jedem beliebigen Winkel. Darüber hinaus gibt es Schnellverbinder, TV-Zapfen, Adapter mit Ringösen oder Aufnehmer für Kurbelstative usw.

Traversen für Ihren Messestand - so inszenieren Sie Ihren Messeauftritt!

Mit einer Traverse erweitern Sie die Möglichkeiten auf Ihrem Messestand: Ob einfache Spotbeleuchtung oder umfangreiche Bühnentechnik – mit einem solchen Tragwerk setzen Sie Ihre Präsentation effektiv in Szene. Auf Messebau.de können Sie diverse Traversen samt entsprechendem Zubehör für Ihren Messestand günstig kaufen. Unsere Produktpalette überzeugt durch Top Marken, hohe Qualität und günstige Preise. Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Planung mit Traversen für den Messebau und stehen Ihnen von Anfang an beratend zur Seite. Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf von der Idee über den Kauf bis hin zur Umsetzung.

Die Vorteile von Messestand Traversen auf einen Blick:

  • stabilisieren den Standaufbau
  • dienen der Befestigung für alle möglichen Elemente
  • Verbindungsglieder für Messestandteile bzw. Standelemente
  • preisgünstige Messebauvariante
  • frei kombinierbar und wiederverwendbar
  • flexibles System für individuelle Messeaufbauten
  • Alternative zum klassischen Messebausystem
  • leichtes, aber tragfähiges Alugestänge
  • unkomplizierte Montage
  • alles aus einer Hand auf Messebau.de

Welche Messestand Traversen führen wir?

Wenn´s ums Stabilisieren, Befestigen oder Verbinden geht, ist eine Traverse die beste Wahl. Wir bieten Ihnen von der einfachen 1-Punkt Traverse, die nur eine Leuchte tragen soll, über die 2-Punkt Traverse, die bereits größere Lasten aushält, bis zur 4-Punkt Traverse, die für umfangreiche Aufbauten konzipiert ist, alles passgenau für Ihren individuellen Bedarf.

Wir führen zudem auch Schwerlasttraversen, die für großzügige Bühnenausstattungen geeignet sind. Schauen Sie sich um in unserem Onlineshop, wo Sie neben geraden Traversen auch runde Traversen, Klapptraversen, Ein- bis Sechs-Wege-Ecken, Würfel, Spezialverbinder, Standfüße und vieles mehr finden. Wir führen für jeden Einsatzzweck die richtige Traverse, um auf Messen oder anderen Events die Aufmerksamkeit der Besucher auf Ihre Präsentation zu lenken. Die Modelle sind in den gängigen Farben Silber und Schwarz erhältlich.

Traversen Zubehör für jeden Einsatzzweck

Um die einzelnen Traversen miteinander zu verknüpfen und ausreichend zu befestigen, finden Sie bei uns ein umfangreiches Sortiment praxiserprobter Traversenverbinder. Typische Verbindungselemente sind beispielsweise Konus oder Halbkonus einschließlich der Stifte zur Sicherung.

Zudem finden Sie auf Messebau.de ein vielfältiges Angebot an so genannten Couplern sowie Klauen oder Adapter für alle möglichen Verbindungslösungen zwischen den einzelnen Segmenten. So schaffen Sie die Verbindung zu allem, das Sie anschließen möchten: Beleuchtung, Lautsprecher, Banner etc.

Zur Befestigung und Sicherung der einzelnen Elemente können Sie sich bei diversen Abhängesets, Drahtseilen, Deckenbefestigern etc. bedienen – alles zu finden unter dem Punkt Seilabhängung. Um die Traversen oder ihre Elemente an den gewünschten Platz zu heben, können Sie Kettenzüge einsetzen: Bei Messebau.de ist sowohl ein Handkettenzug gelistet als auch der „ChainMasteer RiggingLift“, der bis 500kg Traglast heben kann. Unsere Produkte erfüllen durchweg die aktuell gültigen Vorschriften, damit sie im öffentlichen Raum eingesetzt werden dürfen.

Eine wichtige Rolle im Messebau spielt die Beleuchtung Ihres Messestandes. Hierfür bieten wir eine ganze Reihe von Produkten an, um Ihren Messestand perfekt in Szene zu setzen. Dazu gehört ein großes Sortiment an Decken- und Wandstrahlern, Displayleuchten und entsprechende zeitgemäße EU konforme sparsame Leuchtmittel, sowie Traversenbeleuchtung.

Kontaktieren Sie uns einfach und wir helfen Ihnen gerne weiter, damit Ihr Messestand den Erfolg Ihres Unternehmens steigern kann.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Tel.: 0221-96 97 91 75, Mo-Do 8-18 Uhr, Fr 8-17 Uhr
E-Mail: beratung@messebau.de
Kontaktformular: hier klicken